Herzlich

willkommen

Eilvese aktuell

Eilvese Wetter

Ortsrat aktuell

Die nächste Ortsratsitzung:
Fotos: Axel Schlicker (wenn nicht anders beschrieben)
Stand: 16.01.21
(zur Eilveser   Wetter Kamera   einfach klicken)

Impressionen

18.01 Blutspende, DRK (in der Schule) 05.03 Weltgebetstag, Kirchengemeinde 03.04 Osterfeuer, Soldatenkameradschaft 04.04 Ostergottesdienst, Kirchengemeinde 18.04 Konfirmation

Eilveser Film-Clips

Eilvese hilft  (mit Corona-Einkaufshilfe) Eilvese hilft ist ein Ergebnis aus den Arbeitsgruppen zur Ortsentwicklung Eilvese hilft hat sich zum Ziel gemacht die Nachbarschaftshilfe zu verbessern. Aktuelle Anfragen, Angebote und mehr hier. Eilveser Bürger erklären 2016, warum sie gern in dem Neustädter Stadteil leben. -- zum Ansehen hier klicken-- 365 Tage Eilvese -- in 4 Minuten einen emotionalen Einblick erhalten -- -- zum Ansehen hier klicken--

Termine

Hinweis: Mit Klick auf dieses Bild verlassen Sie die Seite “eilvese.de” und wechseln auf “wetteronline.de”. Beachten Sie dann die Datenschutz- hinweise von wetteronline.de .

Eilveser Web Cam

Dorfkrimi 2018 - mehr Infos und Trailer hier-
Wissenswertes über Eilvese
Wat man över Alsen weten schull
Faits intéressants sur Eilvese
Knowledgeable about eilvese
hier klicken! hier klicken! Veranstaltungskalender  2021 Der Veranstaltungskalender, den viele aus den vergangenen Jahren kennen, wird es in 2021 nicht in gedruckter Form geben. Die Anzahl der Veranstaltungen und die dynamische Situation,  in der wir uns befinden, haben zu dieser Entscheidung geführt. Die uns bekannten Termine werden auf dieser Internetseite kommuniziert. Bitte neue Termine bzw. Änderungen an                                                                                                                     senden.
Eilvese stellt sich vor - zum Ansehen anklicken-
2020 Störche in Eilvese   - zum Ansehen hier klicken-

Für Eilige

Aktuelle Änderungen auf weiteren Seiten:
Terminänderungen oder Ergänzungen bitte an:

Im Dorf immer was los

Wird rechtzeitig bekannt gegeben.
05.12.20 Störche in Eilvese In den vergangen Jahren kreisten immer wieder Störche auf der Suche nach geeigneten Nistplätzen über Eilvese. Am Weißen Sande wurde bereits ein Nistplatz erfolgreich eingerichtet (siehe Video unten). Nun hat Friedrich Dannebring im Tannenbruch einen weiteren „Landeplatz“ für Adebar vorbereitet.  Ob er angenommen wird, zeigt sich im nächsten Frühjahr. 11.12.20 Weihnachtgeschichte auf Platt Dank Internet muss man nicht auf eine Vorleseaktion verzichten, dachte sich Matthias Schmedes und wurde aktiv. Gerne wurde dieses Angebot von der Grundschule angenommen. Dank moderner Technik bei Matthias und in der Grundschule kein Problem. Die Freude der Kinder über diese Aktion war nicht zu überhören.  Die Weihnachtsgeschichte einmal ganz anders. 18.12.20 Car Sharing in Eilvese  (E-Dörpsmobil) Die Ortsbürgermeisterin Christina Schlicker nutzte die Testphase des künftigen Angebots der NaturEnergie Region Hannover eG, um sich mit dem Procedere vertraut zu machen. Fahrzeug reservieren, öffnen und starten. Elektrisch angetrieben ging es dann nach Neustadt. Im Innenraum herrschte ungewohnte Stille und flott war die Fahrt mit dem kleinen Flitzer auch. Ein interessantes Angebot für alle, die z.B. auf einen Zweitwagen verzichten wollen oder ganz auf E-Mobilität setzen möchten. Übrigens: Der Strom kommt aus der Photovoltaikanlage auf dem Feuerwehrgerätehaus Mehr Informationen demnächst auf dieser Seite. 18.12.20 Morgenrot Der Morgenhimmel über Eilvese ist in den letzten Tagen oft atemberaubend.  Ulrike Bitterling-Neumann hat dies im Foto für uns festgehalten.

16.01.21 Schnutenpulli für Eilveses Schüler

„Mit Schnutenpulli bin ik de Superheld*in“: So steht es auf dem neuen Mund-Nasen- Schutz (platt: Schnutenpulli), den die 70 Schülerinnen und Schüler der Grundschule in Eilvese nach den Weihnachtsferien übergeben bekommen. Ermöglicht wird die Ausstattung aller Kinder mit je zwei Exemplaren des einheitlichen Mund- Nasen-Schutzes durch eine gemeinsame Initiative vom Förderverein Kinder in Eilvese e. V. und Bürger für Eilvese e. V. sowie der Unterstützung durch Spenden der beiden Eilveser Wolfgang Peters und Gunnar Hartmann. mehr Informationen hier
Die Bäume werden am Tag der Bioabfall-Entsorgung abgeholt. Die Weihnachtsbäume einfach am 13. oder 20. Januar bis 6 Uhr an der Gehwegkante der Fahrbahn bereit legen. Es werden ausschließlich Weihnachtsbäume abgefahren (keine Gartenabfälle, keine Materialien in Säcken)! Da die Weihnachtsbäume kompostiert werden, bitten wir Sie, den Christbaumschmuck (z. B. Kugeln, Lametta) restlos zu entfernen. Weihnachtsbäume werden bis zu einer Länge von 1,50 m und einer Stammdicke von max. 15 cm abgefahren. Größere Bäume sind auf diese Maße zu kürzen. Zweige bitte bündeln (bitte Bindfaden benutzen!). Sollte eine Tour am angegebenen Tag nicht geschafft werden, wird sie am nächsten Tag nachgeholt. Quelle: aha

Abfuhr Weihnachtsbäume