Dorfjugend Eilvese in Gründung

Am Nachmittag des Erntedanksonntages versammelten sich einige Eilveser um gemeinsam den Verein Dorfjugend Eilvese e.V. zu gründen. Die Idee dazu entstand vor etwa einem Jahr. Nachdem das Erntefest lange Zeit von der Schützengesellschaft und zuletzt einige Jahre von der Partycrew Eilvese ausgerichtet wurde, möchte nun die Jugend das Ruder in die Hand nehmen. Um aber als Veranstalter auftreten zu können, musste eine Rechtsform geschaffen werden. Eine Dorfjugend gibt es hier ja eh schon immer. Jetzt wird sie durch einen eingetragenen Verein vertreten. Die Gründung hat noch mehr Vorteile. So soll der Verein neben dem Erhalt von Traditionen auch dazu beitragen die Jugend in ihren verschiedenen Gruppen näher zusammen zu bringen. Die Dorfjugend freut sich auf die Zukunft und über neue Mitglieder, um ein möglichst breites Spektrum abzudecken. Mehr Informationen nach Eintrag in das Vereinsregister.
1. Mai
Grenzbegehung
1. Mai
Foto: Dorfjugend